Aktuelles

Gemeindeausflug zu Pfarrer Johannes Ziegler nach Schwebheim

Herzliche Einladung an alle, die gerne Pfarrer Johannes Ziegler in seiner neuen Gemeinde in Schwebheim besuchen wollen.

Am Sonntag, 29. Sep 2019, werden wir um ca. 8 Uhr starten um den Erntedank Gottesdienst in Schwebheim mit zu feiern. Im Anschluss können wir rund um den Marktplatz die Erntedank-Tische bestaunen und eine kleine Mahlzeit einnehmen. Für eine Kirchenbesichtigung und Gespräche findet sich noch Zeit bis wir zum Kaffeetrinken aufbrechen.

Wir bitten um Anmeldung im Pfarramt zwecks Planung des Busses. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Bitte sprechen Sie mich an.

Es freut sich auf eine rege Teilnahme, Ihre Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes,

Ruth Loos


 

Suppensonntag an Erntedank 6. Oktober 2019

Nach dem Gottesdienst an Erntedank noch zusammenzubleiben und gemeinsam zu genießen, was Gottes Schöpfung uns gibt. Letztes Jahr ist das sehr gut angenommen worden. Aus fast allen Ortsteilen und Weilern wurde eine Suppe beigetragen, aus manchen auch mehrere. Eine Vielfalt, die überrascht hat und zum kulinarischen Erlebnis wurde.

Konkret könnte das so laufen, dass sich etwa 2 Personen in einem Ortsteil absprechen, welche Suppe sie beitragen könnten und bringen dann zum Erntedankfestgottesdienst einen großen Topf mit ca.5-10 Litern mit. Dann sitzen wir nach dem Gottesdienst im „Alten Schulhaus“ an großen Tischen zusammen und genießen das Ergebnis.

Wenn für den Kaffee danach noch jemand anderes einen Kuchen mitbringt, umso schöner.

Die Vertrauensfrau unseres Kirchenvorstandes Ruth Loos wird das ganze koordinieren und freut sich über Meldungen dazu; Sie erreichen sie unter der Tel.-Nr. 862089.

Natürlich soll auf diese Art nicht nur die Gemeinschaft gefördert werden, sondern auch noch für einen guten Zweck gesammelt werden. Das ist zum einen die bevorstehende Kirchenrenovierung, mit der anderen Hälfte des Ertrages wollen wir die Dekanatspartnerschaft mit Papua-Neuguinea unterstützen. Dort können viele Familien das Schulgeld nicht aufbringen und freuen sich über Hilfe dafür.

Der Suppensonntag freut sich wieder auf rege Beteiligung!

Herzlichst,

Pfarrer Ekkehard Aupperle